Mal wieder perplex sein!
Kommt zum Fest der internationalen Strassen- und Zirkuskünste!

Liebe Gäste,
zum siebten Mal verwandelt ParkPerPlex am Pfingstwochenende vom 4. bis 5. Juni 2017 von 12.00 – 18.00 Uhr die Promenade, die Wege, die Lichtungen im Wald, die Staudenbänder und die große Feldparkwiese in kreative, poetische und clowneske Theaterbühnen unter freiem Himmel. Straßentheater als eine der lebendigsten und unmittelbarsten Ausdrucksformen urbaner Kultur hält dann wieder Einzug in den Stadtpark Norderstedt und schafft Bilder, Momente und Augenblicke, die im Gedächtnis bleiben werden. Zwei Tage lang sorgen zehn Künstlergruppen aus sechs Nationen mit drei Deutschlandpremieren für beste Unterhaltung, ein Mitmachzirkus für eigene erste Erfahrungen in einer Manege und ein Food Truck Markt für kulinarische Genüsse.
Wir freuen uns auf Sie!

Am 4. und 5. Juni im Stadtpark Norderstedt
Jeweils 12 - 18 Uhr - Eintritt frei!

Programm als PDF

Programm

Künstler und Künstlergruppen aus sechs Nationen werden den Park in diesem Jahr bespielen und mit Leben erfüllen. Hier finden Sie eine Übersicht und auch die Zeiten der jeweiligen Shows.

  • 12.15 / 14.45 / 17.00

    Faktotum Theater
    Deutschlandpremiere

    Faktotum theater (NL)

    Nomophobia

    Strassentheater

    Nomophobia ist ein verrückter Act über die um sich greifende Smartphone-Sucht und Wege, diese zu überwinden. Dank innovativer Forschung über die Krankheiten unserer Digitalgesellschaft präsentiert diese Show völlig neue Behandlungsmethoden wie zum Beispiel den Handy-Exorzismus oder das Gemüseklavier. Mit einer deftigen Dosis Humor, Selbstironie und wissenschaftlicher Kenntnis weiß Faktotum, wie man das Publikum heilt. Schließlich schmeckt eine Banane viel besser als ein Telefon.

  • 12.30 / 15.45

    Grant Goldie
    Deutschlandpremiere

    Grant Goldie (IE)

    Talk Monkey

    Jonglage

    Balance und Jonglage von ungewöhnlichen Objekten fügen sich zu einer absurden Auswahl nonverbaler Erzählkunst. Die neue Show von Grant Goldie erzählt mit dem Charme des Taschenspielers von der hohen Kunst der Objektmanipulation. Mit anderen Worten: ein schönes, humorvolles Stück über die Bewegung von Dingen in all ihren magischen Formen.

  • 14.00 / 16.00

    La Bella Tour

    LA BELLA TOUR (ES)

    Clownerie

    Früher bejubelte das Publikum im Zirkus die halsbrecherischen Akrobaten und den Mut der Dompteure. Damals waren die Clowns die Seele der Show. Sie zauberten das Lachen in die Gesichter der Kinder und der Erwachsenen... Die Zeiten haben sich geändert. Jetzt gibt es keine Jongleure, keine Akrobaten und keine Magier mehr. Nur diese beiden Clowns sind noch übrig. Tag für Tag bemühen sie sich, die Familientradition aufrechtzuerhalten. Manchmal mit Erfolg, manchmal ohne. Eine herrlich lakonische Show voller überraschender Effekte.

  • 13.00 / 15.30 / 17.15 Uhr

    Levend Lijf

    Levend Lijf (NL)

    ROEST

    Mobiler Act

    „Roest“ zu dt. Rost ist eine stille Bewegungsperformance, die ohne Worte, nur kraft ihrer Visualität und Bildsprache wirkt. Erzählt wird die Geschichte eines Mannes und einer Frau und ihrer alten Liebe. Ein stählernes Gerüst ist ihr Haus, eingerostet, genau wie das Paar selbst, samt ihrer Liebesbeziehung. Als das Haus aus unerfindlichen Gründen langsam in Bewegung gerät, entstehen daraus Konstellationen, die nicht nur den Mann und die Frau, sondern sprichwörtlich ihre Liebe und ihr Leben auf den Kopf stellen.

  • 14.15 / 17.30

    Liv & Tobi

    Liv & Tobi (De)

    Acrophobia

    Akrobatik

    Akrophobie heißt nichts anderes als Höhenangst! Doch wer hoch hinaus will, darf keine Angst haben! Schon gar nicht, wenn man als Luftartist sein Brot verdient. Aber was ist, wenn doch? Braucht man jemanden der einem hilft, seine Angst zu meistern? Gemeinsam wollen Liv und Tobi herausfinden, was es braucht um seine Angst zu überwinden.

  • 14.00 / 17.30

    Lotta & Stina
    Deutschlandpremiere

    Lotta & Stina (Fi)

    Just aN ordinary day

    Rola-Bola

    Lotta & Stina – das ist erstaunliche Partnerakrobatik! Auf einem Brett, das von einer Rolle getragen wird, wird Balance im Bruchteil einer Sekunde in Ungleichgewicht verwandelt. Durch ihr neugieriges Auftreten gekoppelt mit einer riesigen Portion weiblichen Charmes katapultieren sie sich sofort in die Herzen der Zuschauer und sorgen mit Eleganz und Witz für eine gelungene Mischung aus Rola-Bola, Akrobatik und einen Hauch Comedy!

  • 13.30 / 16.15

    Marcus Jeroch

    Marcus Jeroch (DE)

    Seh Quenzen

    Wortakrobatik

    Er wirbelt über die Bühne, wirft mit Worten und Bällen um sich, tauscht ihre Sinne, verstellt das Sagen, taucht ein in Sprache, bis zu Wahn und Tiefenrausch. Den Körper verschraubt in Schachtelsätzen, die Gliedmaßen in Rage, grotesk und wild, als habe ihn die Muse einmal zu viel geküsst...

  • 13.30 / 15.00 / 16.45

    Plunge Boom

    Plunge Boom (UK)

    Vegetable Nannies

    Gemüse-Walkact

    Die Gemüse-Kindermädchen sind eigentlich zwei ganz normale britische Gärtner. Nun haben sie ihr junges Gemüse für einen Ausflug zu ParkPerPlex aus der Erde geholt und haben alle Hände voll zu tun. Wenn dir also ein alter Kinderwagen begegnet mit einigem aufgeregt herumspringenden Grünzeug drin, schau es dir an und sag: Hallo! Ohne Frage können die Nannies beim Füttern und Betreuen ihrer kleinen Familie jede helfende Hand gebrauchen. Ein riesengroßer Spaß für Jung und Alt.

  • 12.30–17.00 Uhr

    Swoolish Garage

    Swoolish garage (NL)

    Vespaqua

    mobiles Badehaus

    Das kleine Badehaus auf Rädern hält für einen Besuch alles bereit, was es braucht: Badeanzüge und Hosen, Bademäntel, Umkleidekabinen, Handtücher, heißen Kaffee, Musik ... und immer frisches warmes Wasser! „Vespaqua“ ist nicht nur eine Show, sondern gleichzeitig eine Installation, ein Café, ein Kunstwerk und ein absoluter Hingucker, ein großartiger Badespaß für die ganze Familie!

  • 12.45 / 15.30

    Teatro Pavana

    Teatro Pavana (NL)

    LE BallerinE

    mobiler Stelzentanz

    Welchem wundersamen Ballett mögen diese Tänzerinnen wohl entschwunden sein? Eine wahre Farbexplosion erwartet die Zuschauer, wenn die Ballerinas vom Teatro Pavana in ihren überbordenden und wundervoll schwingenden Kleidern ihre Pirouetten drehen. Ganze Wolken aus Tüll wallen und wirbeln zum Klang der Musik herum, wenn die spektakulären Figuren durch den Park tanzen.

  • 12.00–18.00

    Liv & Tobi

    Artistischer Mitmachzirkus (DE)

    SPEZIAL

    Einmal Artist sein, im Zirkus auftreten und alle schauen zu! Zirkusdirektor Alfons und sein Page Victor machen es möglich. Zunächst begeistern die beiden mit waghalsigen Tricks. Das ist aber lange noch nicht alles! Denn nach jeder Show dürfen Kinder und Erwachsene selber Zirkusluft schnuppern: Akrobatik, Tellerdrehen, Diabolospielen, Ball- und Tücherjonglage, Einradfahren und Kugellaufen ausprobieren oder vielleicht sogar einmal ganz oben in der Pyramide stehen? Eine aufregende und bunte Show, die für alle Beteiligten zum Erlebnis wird!

  • So. bis 22.00, Mo. bis 18.00

    Food Truck Markt

    Food truck Markt

    KULINARIK

    Auch in diesem Jahr bieten eine Vielzahl an Food Trucks allerlei kulinarische Leckerbissen an. So wird die Promenade tagsüber, aber auch am Sonntagabend zu einem lauschigen Plätzchen, das zu einer kleinen Pause oder einem gemütlichen Ausklang der Veranstaltung bei netter Atmosphäre und Musik am Wasser einlädt. Neben verschiedensten Burgern, Currywurst und den heiß begehrten Süßkartoffel-Pommes gibt es auch Spanferkel, hausgemachte Soljanka, Sushi und vieles mehr. Egal ob Fleischliebhaber oder Genießer vegetarischer und veganer Kost, hier wird jeder satt und an Getränken mangelt es auch nicht: Schon das extra fürs Fest gebraute „BierPerPlex“ probiert?

  • Wald­bühne

    Mo. 10.00

    Open-Air Gottesdienst

    der Ev.-Luth. Kirchengemeinden in Norderstedt

Programm als PDF

Spielorte

Spielorte

Unsere Partner

Dieses kleine, aber feine Fest der internationalen Straßen- und Zirkuskünste ist nur durch die Unterstützung vieler langjähriger, aber auch neuer Partner möglich und darf seit einigen Jahren wachsen und sich zu einem Besuchermagneten in der Region entwickeln. An dieser Stelle gilt unser Dank all diesen tollen Leuten, die sich Jahr für Jahr mit uns für diese Veranstaltung stark machen.

Unterstützen oder Spenden?

Dieses tolle Fest braucht auch Sie als begeisterte Gäste. Tragen Sie dazu bei, dass es ParkPerPlex noch lange gibt und spenden Sie gerne so viel Sie wollen in unsere Spendenboxen am Pfingstwochenende oder gönnen Sie sich und Ihren Lieben ein kleines Andenken an einen inspirierenden Tag im Stadtpark. Wir freuen uns über jede Kleinigkeit!

Anfahrt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der U-Bahn-Linie U1 des HVV aus Hamburg oder der AKN-Linie A2 aus Schleswig-Holstein fahren Sie bis Norderstedt Mitte. Dort nehmen Sie einen Bus der Linien 393 oder 293 und steigen nach kurzer Fahrt an der Haltestelle Stadtpark (direkt vor dem Haupteingang des Stadtpark Norderstedt) oder Theodor-Storm-Straße (4 Minuten Fußweg zum Stadtpark) aus.

Mit dem PKW

Die Zieladresse für Ihr Navi ist die „Stormarnstraße 55, 22844 Norderstedt“. PKW-Parkplätze befinden sich am Haupteingang des Stadtpark Norderstedt. Bitte beachten Sie das gesonderte Parkleitsystem bei Veranstaltungen.

Anfahrt als PDF

Routenplaner